Münster ist bekannt für seine Geschichte, den Kiepenkerl und den ständigen Regen.
In Münster regnet es. Punkt.

Nur für eure Akten: Dienstag achter September 2015... es regnet!!

 

"Der Meimel ?!"

 

Wer oder was ist "Meimel"?

So bezeichnet der Münsteraner den Regen. Es heißt über MS auch: „Entweder es regnet oder es läuten die Glocken. Und wenn beides zusammenfällt, dann ist Sonntag“ Dabei regnet es in Münster im Durchschnitt gar nicht häufiger als sonst wo, doch die Anzahl der Regentage ist dann doch relativ hoch im Vergleich zu anderen Städten. Der Münsteraner behauptet, dass es ganz sicher "meimeln" wird, wenn der "SEND" ansteht. Der Send ist Münsters größtes Volksfest.

 

Aber eins steht auch fest... nach jedem Meimel wird sich auch der "Lorenz" wieder zeigen!! "Der Lorenz..."? Na, wer oder was das ist... sollte auf der Hand liegen. ;)